Dressordnung  

der Burghaun Castle Pipes & Drums 



 

 

Burghaun Castle Dress

 



Unser Tartan ist der Modern Gordon ( grün ).

Seit Sommer 2015 treten wir in den Sommer Monaten aber auch im Tartan in Gordon Ramsey  ( blau ) auf . 

Für beide Tartans gilt folgend aufgeführte Dressordnung:

 

 

Wir haben zwei Dressordnungen:

den Burghaun Castle Dress ( Day Dress )  

und der Full Dress 

 

Bei privaten Feiern oder auch bei besonders warmem Wetter treten wir im Evening bzw. Day Dress auf. Dieser Dress ist das Schottische Gegenstück zu einem Anzug und wird von allen privaten Pipe Bands getragen.

 

Der Dress besteht im einzelnen aus:

 

- Glenngarry   ( Mütze in schwarz )

 

- schwarzes Hemd

 

- schwarze Weste

 

- Krawatte    ( Modern Gordon )

 

- Kilt     ( Modern Gordon )

 

- schwarzer Belt ( Gürtel ) mit Buckle ( Gürtelschnalle )

 

- schwarzer Dress Sporran     ( Tasche ) 

 

- schwarze Kiltsocken

 

- Flashes   ( Sockenfahnen in Modern Gordon )

 

- schwarze Schuhe

 

- Sgian Dubh  ( Strumpfmesser ) 

 

 

 

Fulldress

 

Bei öffentlichen Auftritten spielen wir im sogenannten No. 1 Cerimonial Full Dress der Gordon Highlanders. Bei diesem Dress gibt es leichte Unterschiede zwischen Trommlern und Pipern; die Trommler tragen ein so genanntes Feather Bonnet (großer schwarzer Hut aus Straußenfedern) während die Piper ein schwarzes Glengarry mit Hackle (Hahnenfedern) tragen.  

 

 

Der Fulldress der Piper besteht im einzelnen aus:

 

- Glenngarry   ( Mütze in schwarz )

 

- grünes Doublet   ( Jacke ) 

 

- schwarzes Hemd

 

- schwarzes Crossbelt   ( schräger Schultergürtel ) 

 

- Piper Plaid mit Brosche     ( Schal ) 

 

- Kilt     ( Modern Gordon )

 

- schwarzer Belt ( Gürtel ) mit Buckle ( Gürtelschnalle )

 

- Long Hair Sporran   ( Tasche mit langen Fronthaaren ) 

 

- rot-weiß karierte Hose Tops   ( Socken ) 

 

- Flashes   ( Sockenfahnen in rot )

 

- schwarze Schuhe

 

- weiße Spats   ( Gamaschen ) 

 

- Sgian Dubh  ( Strumpfmesser )

 

- Dirk  ( Langdolch )

 

 

 

Der Fulldress der Drums ( Trommler )  

und der Flags ( Fahnenträger )

besteht im einzelnen aus:

 

- Glenngarry   ( Mütze in schwarz )

 

- grünes Doublet   ( Jacke ) 

 

- schwarzes Hemd

 

- weißes Crossbelt   ( schräger Schultergürtel ) 

 

- kurzes Drummer Plaid mit Brosche     ( Schal ) 

 

- Kilt     ( Modern Gordon )

 

- schwarzer Belt ( Gürtel ) mit Buckle ( Gürtelschnalle )

 

- Long Hair Sporran   ( Tasche mit langen Fronthaaren ) 

 

- rot-weiß karierte Hose Tops   ( Socken ) 

 

- Flashes   ( Sockenfahnen in rot )

 

- schwarze Schuhe

 

- weiße Spats   ( Gamaschen ) 

 

- Sgian Dubh  ( Strumpfmesser )

 

- Dirk  ( Langdolch ) 

 

- die Bassdrummer tragen dazu noch weiße Handschuhe  

 

 

 

 

Der Fulldress des Drum Major besteht im einzelnen aus:

 

- Glenngarry   ( Mütze in schwarz )

 

- grünes oder rotes Doublet   ( Jacke ) 

 

- schwarzes Hemd

 

- schwarzes oder weißes Crossbelt   ( schräger Schultergürtel ) 

 

- Piper Plaid oder kurzes Drummer Plaid mit Brosche      

( Schal ) 

 

- Kilt     ( Modern Gordon )

 

- schwarzer  oder weißer Belt ( Gürtel ) mit Buckle  

( Gürtelschnalle )

 

- Long Hair Sporran   ( Tasche mit langen Fronthaaren ) 

 

- rot-weiß karierte Hose Tops   ( Socken ) 

 

- Flashes   ( Sockenfahnen in rot )

 

- schwarze Schuhe

 

- weiße Spats   ( Gamaschen ) 

 

- Sgian Dubh  ( Strumpfmesser )

 

- Dirk  ( Langdolch )  

 

- Mace  ( Dirigentenstab )